• Unsere Therapeuten sind Mitglieder der Verbände ErfahrungsMedizinischesRegister (EMR) und Schweizerische Berufsorganisation der Chinesischen Medizin (SBO-TCM). Bei Abschluss einer Krankenversicherung mit Komplementärmedizin werden die Kosten von den Krankenkassen anteilsmässig übernommen. Trotzdem sind dies keine Pfichtleistungen der Krankenkassen und wir empfehlen Ihnen sich bei Ihrer Krankenkasse über die Leistungen zu erkundigen. TCMCARE rechnet direkt mit den Kunden ab. Gerne sind wir bereit Ihnen bei diesen Abklärungen zu helfen. 

    Folgende Krankenkassen verfügen über eine Zusatzversicherung zur Komplementär- und Alternativmedizin (Angaben ohne Gewähr)

    Aerosana
    Agrisano
    Allgemeine Krankenkasse Brugg (akkb)
    AMB
    Aquilana
    Assura
    Atupri Krankenkasse (ex. SBB)
    Auxilia Vollèges
    BKK Heerbrugg
    Carena
    CMVEO Versicherung
    Concordia
    CSS
    EGK Eidgenössische Krankenkasse
    Freiw. KK Balzers
    Groupe Mutuel
    Helsana
    Helsana Top
    KK Kirchmeier

    Innova
    Intras
    KBV
    KK Einsiedeln
    KK Flaachtal
    KK Luzerner Hinterland
    KK Malters
    KK Region Goms
    KK Saastal
    KK Steffisburg
    KK Visp
    KK Zermatt
    KLUG
    Kmu-Krankenversicherung
    Kolping
    KPT
    Kuk Rothenburg
    OEKK Celerina

    OEKK Lugnez I Vella
    OEKK Lugnez Ii Vals
    OEKK Surselva
    ÖKK
    ÖKK Gesundheitspraxis Hmo
    ÖKK Luzern
    Progres
    Provita
    Sanitas
    SKBH / CMBB
    SLKK
    SMUV
    Swica
    Universa
    Visana
    Wincare
    Xundheit

  • Diagnose:
    D1) 60.-   Chinesische Diagnose
           
    Kombibehandlung:
    K1) 150.-   Akupunktur u./o. Wärme/Moxa u./o. Schröpfen u./o. Tuina Massage u./o. Ohrakupunktur
    K2) 140.-   Akupunktur mit Wärme/Moxa
    K3) 140.-   Akupunktur mit Ohrakupunktur
    K4) 140.-   Akupunktur mit Schröpfen
    K5) 140.-   Akupunktur mit Elektro-Akupunktur
           
    Einzelbehandlung:   
    E1) 120.-   Akupunktur
    E2) 20.-   Schröpfen
    E3) 20.-   Ohrakupunktur
    E4) 20.-   Elektro-Akupunktur
    E5) 20.-   Wärmetherapie/Moxibustion